Hausgemachte Bandnudeln

Hausgemachte Bandnudeln
5 Stimmen, 4.60 durchschnittliche Bewertung (91% Ergebnis)

Zutaten (für 3 Personen)

250 g Mehl (grob)
2 Eier
2 Eigelb
1 TL Gistos Chili

Zubereitung

Ei, Eigelb und Gistos Chili zu einer glatten Masse verrühren. Mehl dazugeben und ordentlich durchkneten. Den Teig anschließend eine halbe Stunde bedeckt ruhen lassen. Teilen Sie den Teig in zwei Hälften und formen Sie beide Hälften mit etwas Mehl in eine längliche Form. Nun können Sie den länglichen Teig durch eine Nudelmaschine schieben und auf der anderen Seite abfangen. Wiederholen Sie das Ganze mit der zweiten Hälfte. Geben Sie die geformten Bandnudeln für ca. 3 Minuten in kochendes Salzwasser. Zum Schluss die Nudeln einfach in einem Sieb abtropfen lassen und abschrecken.

Jetzt können Sie die frischen und leckeren Nudeln nach belieben z.B. mit einer einfachen Tomaten-, Käse-Sahne-Soße oder einem Pesto anrichten. Je nach Geschmack können Sie wiederum jede Soße mit Gistos Chili und / oder Gistos Knoblauch verfeinern.

Die neuesten Rezepte