Bruschetta mit Scampi

Bruschetta mit Scampi
3 Stimmen, 4.33 durchschnittliche Bewertung (86% Ergebnis)

Zutaten (für 1 Portion)

3 Stk. Scampi
3 TL gistos Knoblauch
3 Stk. Ciabatta (ca. 1 cm dick)
2 TL Schnittlauch
Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung

Heizen Sie den Backofen auf ca. 180-200 Grad vor. Beträufeln Sie die Ciabatta-Stücke mit 2 TL Gistos Knoblauch und geben Sie diese auf ein Backblech. Geben Sie nun das Backblech für ca. 5-8 Minuten in den Ofen, bis die Ciabattascheiben goldbraun sind. Während das Ciabatta im Ofen backt, können Sie die Scampis mit ein wenig Öl anbraten. Vermengen Sie das Schnittlauch mit dem restlichen Gistos Knoblauch. Richten Sie nun Ihre Ciabattastücke auf einem Teller an, legen Sie die Scmapis darauf und beträufeln Sie das Ganze mit der Schnittlauch-Mischung. Je nach Geschmack noch mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen.

Die neuesten Rezepte